Aktuelles

„Notfallnachmittag“ in der mkg bad schwartau

Mittwoch, 20. März 2019

In unserer Praxis werden täglich auch Patienten behandelt, deren Vorerkrankungen ein Risi- ko für eine zahn- oder gesichtschirurgische Operation darstellen. Um auch solche Patienten möglichst schonend und ohne Komplikationen behandeln zu können, sind wir immer bemüht, Risikofaktoren zu erkennen und die Behandlung darauf abzustimmen.

Dennoch wollen wir auch auf eventuell auftretende Notfallsituationen in der Praxis gut vorbe- reitet sein. Heute war es deshalb mal wieder soweit: zusammen mit Herrn Krüger, Ausbilder in Erster Hilfe bei der Firma „Brand Uno„, frischten 11 PraxismitarbeiterInnen ihre Kennt- nisse in Erster Hilfe auf und trainierten notfallmedizinische Maßnahmen von der Blutdruck- messung bis zur Wiederbelebung. Im Team wurde der praxiseigene Notfallkoffer auseinander gebaut und der organisatorische und medizinische Ablauf einer Notfallbehandlung im Einzel- nen durchgesprochen.

P1140585P1140591.
.
.
.
.
P1140581P1140596.
.
.
.

Neue Mitarbeiterin in der OP-Assistenz

Samstag, 2. März 2019

Im März begrüßen wir eine neue Kollegin in der mkg bad schwartau.

Frau Beyer absolvierte 2012 – 2015 ihre Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) in einer Lübecker Gemeinschaftspraxis und war dort anschließend bis 2018 weiter tätig. Nach einer kurzzeitigen Anstellung in einer Lübecker Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichts- chirurgie arbeitete sie bis jetzt in einer Zahnarztpraxis in Bad Schwartau.

Frau Beyer möchte ihre Kenntnisse in zahnärztlicher Chirurgie und Mund-, Kiefer- und Ge- sichtschirurgie ausbauen und verstärkt uns deshalb ab sofort in der OP-Assistenz.

Wir freuen uns über unsere neue Kollegin, wünschen Ihr einen guten Start und uns eine gute und lange Zusammenarbeit mit ihr!

Studentische Lehre an der Universität zu Lübeck im Sommersemester 2019

Samstag, 23. Februar 2019

Interessierte Studentinnen und Studenten im klinischen Studienabschnitt können sich ab sofort für die von Professor Hermes im Sommersemester angebotenen Nahtkurse eintragen.

Die Anmeldung hierzu erfolgt wie immer über das Praxissekretariat.

Kurstermine, Kursinhalte und weitere Informationen zu den Lehrveranstaltungen stehen auf unserer Seite „Studentische Lehre“ zur Verfügung.

32. Ausstellung „Kunst in der Praxis“

Freitag, 4. Januar 2019

In der nächsten Woche wechselt turnusgemäß wieder unsere Kunstausstellung. Als erste Künstlerin im Jahr 2019 begrüßen wir eine alte Bekannte, Maria Isabel Brandis.

Die Bad Schwartauerin sorgt bereits zum vierten Mal seit der Praxiseröffnung vor 10 Jahren mit ihren Werken für optische Blickfänge. Bei ihrer diesjährigen Ausstellung möchte sie einen Mix aus Portraits und abstrakten Bildern zeigen, die entweder als Originale oder Drucke auf gebürstetem Aluminium gehängt werden.

 

Maribel-Brandis-Photo-by-Andre-Chahil-2018Unterwegs 4 80x100 Druck auf gebürstetem AluminiumDas Geheimnis 120x150 Mischtechnik auf Leinwand

 

Weitere Informationen zu Maria Isabel Brandis und ihrer Ausstellung in unseren Räumen finden sich wie immer unter „Kunst in der Praxis„.

Weihnachtsfeier der mkg bad schwartau

Samstag, 15. Dezember 2018

Gestern war es wieder einmal Zeit für die Praxis-Weihnachtsfeier. Bereits zum dritten Mal stand der gemeinsame Abend unter dem Motto „Wir kochen uns unser Abendessen selbst“.

Wir trafen uns also alle bei Adel Mishrif in der Lübecker „Kocherei„. In mehreren Teams wurde dann mal kräftig geputzt, geschnibbelt, gekocht und nebenbei geschwätzt und getrunken.

Adel als benadeter Entertainer am Herd verriet uns Tricks aus der hohen Kochschule, versorgte alle mit Getränken und leitete uns ganz nebenbei an, ein tolles 3-Gänge-Menu zu kreieren. Es gab eine orientalische Suppe mit Kicherebsen, Rinderfilet in der Kräuterkruste mit Gemüsegarnitur und Stampfkartoffeln sowie eine Crème brulée.

Wir hatten viel Spaß, haben sehr lecker gegessen und das Zusammensein außerhalb der Praxis alle genossen. Es war ein toller Abend!

 

P1130804P1130831P1130860.
P1130865P1130871P1130866

 

Unsere Praxis in den „Lübecker Nachrichten“

Donnerstag, 13. Dezember 2018

 

Artikel LN

Artikel in den „LN“ vom 13.12. (zum Vergrößern bitte anklicken)

Besuch in der mkg bad schwartau

Dienstag, 11. Dezember 2018

Gestern bekamen wir lieben Besuch in der Praxis: eine Abordnung von Vereinsmitgliedern und baldigen Bewohnern der „Villa Wir“ wollten sich gerne persönlich für unsere Spende be- danken. Wir haben uns sehr gefreut!

 

DSCN6822groß_Bildgröße ändern

 

Wir bedanken uns sowohl bei „Kindern auf Schmetterlingsflügeln e.V.“ als auch „Villa Wir e.V.“ für ihr bewundernswertes Engagement und hoffen, dass unsere Spende ein wenig dazu beiträgt, ihren Elan und ihren Einsatz für Mitmenschen in Ostholstein zu unterstützen.

Ergebnis unserer Altgoldsammlung 2018

Montag, 10. Dezember 2018

Unsere diesjährige Altgoldsammlung (vergleiche Artikel hier unter „Aktuelles“ vom 27.10.18) erbrachte die Summe von 19.003,96 Euro.
Das Zahngold wurde von der Firma Kulzer kostenlos verarbeitet, die Edelmetalle angekauft und der erzielte Betrag jeweils zur Hälfte an die beiden von uns ausgewählten Projekte überwiesen.

An dieser Stelle möchten wir uns sehr herzlich bei allen Patienten bedanken, die ihren Zahn- ersatz gespendet haben und dadurch diese Wahnsinnsumme ermöglicht haben. Danke !!!

Heute nun errreichte uns das folgende Schreiben des Vereins „Kinder auf Schmetterlings- flügeln e.V.“ (zum Vergrößern bitte anklicken):

 

Kinder 1Kinder 3Kinder 2

Frohe Weihnachten !

Montag, 3. Dezember 2018

Wir wünschen allen Besuchern unserer Website und natürlich besonders unseren Patienten eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und für 2019 alles Gute !

2018.11.30_Weihnachtsbild_für_Website

gemalt von Luise, 7 Jahre

Aus traurigem Anlass: Website unserer Praxis

Mittwoch, 7. November 2018

Unsere Praxis-Website ist uns wichtig und wird mit viel Zeitaufwand gepflegt. Wir verstehen sie als wichtiges Angebot an unsere Patienten. Vielleicht kann sie auch ein wenig dazu beitragen, Befürchtungen und Ängste vor einem ersten Besuch bei uns abzubauen.

Leider dient das Internet heute aber nicht nur zur Information der Menschen, sondern zieht auch alle Art von Gestörten und Kriminellen an. So wurde unsere Website vor wenigen Wochen bereits zum wiederholten Mal gekapert und musste von unserem Internet-Spezialisten in mühevoller Arbeit neu aufgesetzt werden.

Als ob dies nicht schlimm genug wäre, gibt es leider Mitmenschen, die im Internet auf unsere Praxis und ihre Mitarbeiterinnen stoßen, nur um diese dann persönlich zu belästigen oder sogar während ihrer Arbeit telefonisch in übelster Art und Weise zu beschimpfen.

Ein solches Verhalten ist widerlich, verachtenswert und strafbar. Es ist aber mit unserer bis- lang sehr persönlich gehaltenen Website nicht zu verhindern. Da die Mitarbeiterinnen der mkg bad schwartau aber weder „gläserne Persönlichkeiten“ noch Freiwild für Schwachköpfe sind, sehen wir uns gezwungen, unseren Praxisauftritt im Internet zu verändern.

Viele Bilder mit eindeutigem Personenbezug wurden also entfernt und eher persönliche Informationen über uns reduziert. Unter „Aktuelles“ wurden Beiträge über das Personal teils gelöscht, teils verändert. In Zukunft werden wir uns bemühen, den Spagat zwischen unse- rem Informationsbedürfnis als Arztpraxis und dem Schutz unserer eigenen Persönlichkeits- rechte einigermaßen hinzubekommen.

Das hierunter nicht nur die Optik, sondern auch der Informationsgehalt unseres Internet-Auftritts leiden, bedauern wir sehr und bitten um Verständnis. Der Schutz unserer Mit- arbeiterinnen lässt uns keine Wahl.

Prof. Dr. Dr. Hermes
Website-Beauftragter



praxis für
mund-, kiefer- und
gesichtschirurgie
plastische operationen

dr. dr. daniel trübger
prof. dr. dr. dirk hermes

partnerschaftsgesellschaft