Zahnärztliche Chirurgie

Ein Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg wird bei zahnärztlich-chirurgischen Eingriffen in aller Regel zu Rate gezogen, wenn ein Eingriff als schwierig eingestuft wird oder besondere Risiken birgt.

Dies kann an der Art der geplanten Behandlung liegen, für die ein ausreichendes Maß an chi- rurgischer Erfahrung benötigt wird, wie z. B. bei der Entfernung verlagerter Weisheitszähne, der Sanierung entzündlicher Herde an Zahnwurzeln oder der offenen Reinigung entzündeter Zahnfleischtaschen. Auch Eingriffe zur Verbesserung des Prothesenhalts bei zunehmendem Knochenabbau gehören hierzu.

Ein Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg wird aber auch bei einem entsprechenden Risikoprofil des Patienten hinzugezogen, z. B. wenn beim Patienten Erkrankungen vorliegen, die den Operationsverlauf oder die Heilung beeinflussen können. Durch das Doppelstudium von Zahnmedizin und Medizin ist ein Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg in der Lage, mit einer solchen Situation kompetent umzugehen und Komplikationen zu vermeiden. Hierzu zählt auch die Behandlung von älteren Patienten, welche nicht selten verschiedene Medikamente dauerhaft einnehmen. Die ärztliche Ausbildung nützt hier, das mit dem jeweiligen Eingriff verbundene Risiko abzuschätzen und es durch eventuelle Umstellung von Medikamenten, unter Einbeziehung des Hausarztes, zu minimieren.

Ein spezieller Schwerpunkt der Tätigkeit unserer Praxis liegt in der Betreuung von Patienten, die wegen einer Allgemeinerkrankung (z.B Osteoporose) Medikamente zur Knochenhärtung (sog. Bisphosphonate) einnehmen. Solche Patienten werden idealerweise bereits vor Beginn der langfristigen Medikamenteneinnahme von den behandelnden Ärzten zu einer Unter- suchung des Zahnstatus vorgestellt und während der Bisphosphonat-Therapie weiterhin durch uns mitbetreut.

Zahnentfernungen

Wurzelspitzenresektionen

Parodontalchirurgie

Kieferentzündungen

Verbesserung des Prothesenhalts



praxis für
mund-, kiefer- und
gesichtschirurgie
plastische operationen

dr. dr. daniel trübger
prof. dr. dr. dirk hermes

partnerschaftsgesellschaft